Forschungszulage – Warum sollten Steuerberater und Ingenieur zusammenarbeiten?

Die neue steuerliche Forschungsförderung fördert, basierend auf Gehaltskosten, unternehmerische Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Dabei sind bei der Antragstellung technologische und Förderverfahren-Kompetenz als auch steuerrechtliche Aspekte wichtig. Eine Kooperation zwischen Steuerberatung und technischer Unternehmensberatung bedient alle Kundenbedürfnisse.

Wann: 02. Februar 2021, 11 – 12 Uhr
Wo: Kostenloses Online-Seminar über Zoom

Referent ist Dr.-Ing. Jörg Rupp, MBA, Geschäftsführer der Firma DORUCON – DR. RUPP CONSULTING GmbH. Jörg Rupp ist promovierter Ingenieur und Betriebswirt mit über 20 Jahren Erfahrung in Innovation, Technologie und Fördermitteln.