Hilfreiche Informationen zur Antragstellung im KMU-Instrument HORIZONT2020

Auf den Seiten der Nationalen Kontaktstelle zum EU-Programm Horizont2020 finden Unternehmen viele hilfreiche Tipps und Materialien. Ein Themenschwerpunkt ist die Antragstellung im KMU-Instrument Horizont2020 (engl. SME Instrument HORIZON2020).  Wir haben hilfreiche Links für Sie zusammengestellt.

Checkliste zur Antragstellung für das KMU-Instrument Horizont2020

Mit der Checkliste können sich innovative KMU über wichtige Punkte bei der Antragstellung informieren: Wurde an alles gedacht? Die wichtigen Schritte reichen von

  • der Prüfung, ob das HORIZON2020 KMU-Instrument geeignet ist für das eigene Projekt
  • der Anmeldung im Teilnehmerportal für das Förderprogramm HORIZON2020
  • über das erstellen des Antrags, das Festlegen eines Verantwortlichen und dem Absenden des Antrags.

Prüfen, ob der Status als kleines und mittleres Unternehmen (KMU) erfüllt ist

Das Horizont2020 KMU-Instrument fördert, wie der Name schon sagt, innovative kleine und mittlere Unternehmen. Die Kriterien zur KMU-Bestimmung hat die Europäische Kommission festgelegt. Die NKS hat eine Übersicht zum KMU-Status veröffentlicht, in der Unternehmen nachschauen können, ob sie die Kriterien erfüllen. Betrachtet werden die Anzahl der Mitarbeiter, die Bilanzsumme pro Jahr und der jährliche Umsatz. Zu beachten ist, dass auch verbundene Unternehmen oder Beteiligungen (je nach Höhe) mit gezählt werden können.

Die Fördergelder in Phase 1 und 2 und die Dokumentationspflicht des Antragstellers

Mehr Informationen zu den Fördergeldern beim HORIZON2020 KMU-Instrument erhalten interessierte Unternehmen in zwei Dokumenten der NKS. Darin werden unter anderem die Berechnung und Höhe der Fördergelder erläutert. Antragsteller erfahren auch, was sie beachten müssen, wenn sie die HORIZON2020-Förderung gewonnen haben: Die bewilligten Projekte müssen ordnungsgemäß durchgeführt werden. Dazu muss den Verantwortlichen den HORIZON2020-SME-Instruments Bericht erstattet werden. Sonst droht ein Verlust von Fördergeldern.

Häufige Fragen und Antworten zum KMU-Instrument HORIZON2020

Die Europäische Kommission hat für Antragsteller im SME-Instrument ein Q&A erstellt. Es ist in englischer Sprache. Auf insgesamt 28 Seiten werden viele hilfreiche Informationen präsentiert.

Mehr Informationen zur Technologieförderung für KMU

Zur Homepage der Nationale Kontaktstelle

Anfang diesen Jahrs erschien eine neue Studie zu den gewährten Fördermitteln im KMU-Instrument HORIZON2020. Was Technologieförderung für Unternehmen bedeutet, lesen Sie in unserem Überblicksartikel.

Sie planen ein Innovationsprojekt und möchten eine Förderung nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie beim Antrag für das HORIZON2020 KMU-Instrument und weitere Förderprogramme, z.B. das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand.