Infoveranstaltung zu Horizont 2020 Arbeitsprogramm

Zum Start des neuen Arbeitsprogrammes in Horizont 2020 richtet die NKS Umwelt in Kooperation mit der Universität Bonn eine Infoveranstaltung aus.

Das Förderprogramm der EU, Horizont 2020, führ ein neues Arbeitsprogramm in dem Bereich Umweltforschung und -innovation ein. Passend zum Auftakt dessen richtet die NKS Umwelt in Zusammenarbeit mit der Universität Bonn eine Infoveranstaltung zu dem Thema aus. Die Veranstaltung findet am 10. Oktober an der Universität Bonn statt und steht allen Interessenten offen. Bei Interesse können Sie sich hier anmelden.

Das neue Arbeitsprogramm dreht sich um die gesellschaftlichen Herausforderungen und ist das fünfte seiner Art (Societal Challenge 5). Thematisiert wird das Klima, die Umwelt, die Ressourceneffizienz und Rohstoffe.

Die Veranstaltung bietet einen Überblick über abgeschlossene Ausschreibungsrunden der Gesellschaftlichen Herausforderung 5 „Klima, Umwelt, Ressourceneffizienz und Rohstoffe“. Ein Gutachter und ein Koordinator berichten über ihre Erfahrungen in Bezug auf das Arbeitsprogramm. Hier werden Tipps und Tricks zur Antragsstellung gegeben und ein erster Einblick in ein erfolgreiches Projektmanagement ist möglich. Zum Abschluss bieten die NKS Umwelt und die NKS KMU eine Übersicht über das Neue Arbeitsprogramm 2018-2020 Societal Challenge 5 und die Fördermöglichkeiten im zukünftigen European Innovation Council (EIC).

Das gesamte Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Veranstaltungsdaten:

Datum: 10. Oktober 2017

Uhrzeit: 9:30

Ort: Universitätsclub Bonn e.V.

Konviktstraße 9

53113 Bonn