Gastbeitrag von Jörg Walter: Projektmanagement ist das Betriebssystem für Innovation

Jörg Walter, Gründer von WALTER | PROJEKT UND INNOVATION, schreibt für unseren Newsletter 2-2017 über die Bedeutung von Projektmanagement als Betriebssystem von Innovation.

>>Kostenlose Checkliste zur Projektplanung<<

Joerg Walter_Projekt und InnovationNeue Herausforderungen bei Innovationsprojekten

Vernetzung, Digitalisierung, Industrie 4.0, all diese Themen sind die aktuellen Treiber von Innovation im deutschen Mittelstand und Maschinenbau. Neue Geschäftsmodelle entstehen, neuartige Produkte werden entwickelt. Gleichzeitig müssen Randbedingungen verändert werden, damit das Neue auch erfolgreich sein kann.

Die Erfahrung zeigt, dass genau solche Projekte, in denen Produkte entwickelt werden, die im Umfeld von Industrie 4.0 eingesetzt werden, Unternehmen vor ganz besondere Herausforderungen stellen.

Da müssen plötzlich völlig neue Fachbereiche integriert werden: Produkte beinhalten auf ein Mal eine Sensorik und zusätzliche Software, Schnittstellen müssen berücksichtigt werden, dort wo bisher beispielsweise mechanische Lösungen völlig ausreichend waren.

Das zu entwickelnde Produkt muss in ein System integriert werden und viele weitere Partner sprechen dabei mit. Anforderungen ändern sich immer mal wieder und neben der eigentlichen Produktentwicklung soll nun auch noch ein neues Geschäftsmodell entwickelt werden.

All dass stellt gerade mittelständische Unternehmen vor gigantische Herausforderungen. Völlig neue Probleme tauchen auf und das Projektteam hat sich mit Dingen und Themen zu beschäftigen, die ihm bis vor Kurzem noch völlig unbekannt waren.

Die Unternehmen fühlen sich überfordert und teilweise auch alleine gelassen, einfach weil sie nicht wissen, wie sie an solche neue, komplexe Aufgabenstellungen herangehen sollen.

Projektmanagement als Antwort bei der Bewältigung neuer, komplexer Aufgabenstellungen

Dabei liefert gutes Projektmanagement eine Antwort auf all diese Fragestellungen. Denn Projektmanagement hat ja als Grundaufgabe das Neue, Unbekannte in die Welt zu bringen; sozusagen Innovation zu ermöglichen.

Schon klar! Sehr oft haben wir es in unseren Projekten mit reinen “Umsetzungsprojekten” zu tun. Das Ziel ist relativ klar und auch der Weg dahin kann nach einigem Nachdenken relativ gut beschrieben werden.

Aber auch für komplexe Projekte (also solche, bei denen der Weg zum Ziel nicht einfach und auch nicht vollständig beschrieben werden kann) liefert gutes Projektmanagement ein Instrumentarium und Regelwerk, mit dem genau solche Themen angegangen werden können. Hier sind einfach viel mehr Iterationen, Kommunikation und Integration von Wissen erforderlich. Und genau dafür bietet gutes Projektmanagement ganz viele Lösungen.

Das Betriebssystem für Innovationen

Gutes Projektmanagement ist sozusagen das Betriebssystem, das Rahmenwerk, in dem Innovation möglich wird. Projektmanagement liefert Kommunikationsmodelle, mit denen externe Partner zusammen gebracht werden können (eine der größten Herausforderungen aus meiner Sicht). Gutes Projektmanagement liefert die Transparenz mit der ich auch in komplexen Situationen gute Entscheidungen treffen kann. Gutes Projektmanagement unterstützt bei der Umsetzung von Projekten und wird nicht als zusätzlicher administrativer Aufwand wahrgenommen.

Es lohnt sich also in das Wissen und die Fähigkeiten der eigenen Mitarbeiter und das eigene Unternehmen zu investieren um sie fit zu machen für die Herausforderungen und Chancen, die sich aus der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft und Umwelt ergeben. Und dabei ist die Investition in Projektmanagement ein wesentlicher Baustein im Erfolgskonzept.

Kostenlose Checkliste für die Projektplanung

Laden Sie hier die kostenlose Checkliste zur Projektplanung für Auftraggeber herunter.

Zum Autor

Jörg Walter ist Ingenieur und unterstützt als Berater, Trainer und Coach Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung von komplexen technischen Projekten. Die Einführung und Verbesserung von Projektmanagement im Unternehmen gehört hierbei ebenso dazu, wie die Bearbeitung von konkreten Aufgabenstellungen mit kompetenten und erfahrenen Interims-Projektleitern. Im Vordergrund steht dabei immer ein anwendungsorientiertes Projektmanagement, das zum jeweiligen Unternehmen passt. Er betreibt weiterhin den Podcast „Projektmanagement im Maschinenbau“.

Kontaktdaten

Zum Unternehmen WALTER | PROJEKT UND INNOVATION

 

Merken