ZIM-Ausschreibung: Zuschüsse für Deutsch-Taiwanesische Projekte

Die erste Ausschreibung für deutsch-taiwanesische Projekte wurde vom BMWi veröffentlicht: Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus Deutschland und Taiwan können Zuschüsse zu gemeinsamen Projekten beantragen. Dabei profitieren sie von erhöhten Förderquoten. Wichtig ist, dass mindestens ein KMU aus Deutschland und eines aus Taiwan kooperieren. Auch Forschungseinrichtungen und andere Unternehmen können teilnehmen. Die Kriterien des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand gelten

Mehr lesen zu ZIM und deutsch-taiwanesischen Kooperationsprojekten... →

Innovationsprojekte zur Elektromobilität werden gefördert

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit fördern gemeinsam FuE-Projekte im Bereich Elektromobilität. Vor dem Hintergrund der aktuellen Klimaziele ist es wünschenswert, dass neue Technologien dazu in Deutschland entwickelt werden. Bewerben können sich unter anderem Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten sowie Akteure aus der öffentlichen Verwaltung. Die Förderung erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss.

Mehr lesen: Förderung für Elektromobilität beantragen... →

Innovationstag Mittelstand am 18. Mai in Berlin

Zum 24. Mal richtet das BMWi den Innovationstag Mittelstand aus. Der Ort ist das Gelände der AiF Projekt GmbH in Berlin. Am 18. Mai präsentieren mehr als 300 Aussteller innovative, geförderte Produkte und Projekte. Ihnen gemeinsam ist, dass sie mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, z.B. mit ZIM-Fördergeldern, unterstützt werden.

Forschungsnetzwerk PerzPektive

Das durch das BMWi geförderte Forschungsnetzwerk PerzPektive beauftragt DORUCON – DR. RUPP CONSULTING GmbH als Managementeinrichtung.

Weiteres zum Netzwerk finden Sie hier. →

23. Innovationstag Mittelstand

Am 2. Juni 2016 findet bereits zum 23. Mal der Innovationstag Mittelstand, veranstaltet vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), statt.

Näheres zum Innovationstag Mittelstand finden Sie hier →

Roadshow des BMWi geht in die zweite Runde

Am 26. Januar 2016 findet eine weitere Veranstaltung der BMWi Roadshow statt. Diesmal wird die Veranstaltung in Stuttgart abgehalten.

14. ZIM Netzwerktagung

Am 9. Dezember 2015 wurde zum 14. Mal die Netzwerktagung des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) eröffnet. Frau Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin bei dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, für Mittelstand und Tourismus, hatte die Ehre das Event zu eröffnen.

Den ganzen Artikel zu der 14. Netzwerktagung finden Sie hier →

2. Partnering Event 2015 von IraSME und CORNET in Wien

Unternehmen und Forschungseinrichtungen tun sich oftmals schwer damit, potenzielle Kooperationspartner für Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus dem Ausland zu finden. Dabei erweisen sich internationale Kooperationen als überaus lohnenswert und werden auch oftmals durch eine zusätzliche Förderung unterstützt. So wurde in der neuen ZIM-Richtlinie, die im April dieses Jahres in Kraft getreten ist, der Fördersatz-Bonus für grenzüberschreitende

Mehr zum Partnering Event find Sie hier →

Preisverleihung des Gründerwettbewerbs „IKT Innovativ“

Am 4. September hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA) die 17 Gewinner des Gründerwettbewerbs „IKT Innovativ“ prämiert.

Mehr zur Preisverleihung des Gründerwettbewerbs →

13. ZIM-Netzwerk-Jahrestagung

Das „Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand“ (ZIM) ist eine wichtige Anlaufstelle zur Förderung von mittelständischen Unternehmen, die in Deutschland Innovationen anstreben. Am 09. Oktober 2014 fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die 13. ZIM-Netzwerk-Jahrestagung statt. Sie stand ganz im Sinne des Austauschs der ZIM-Netzwerkmanager über den Bedarf an gutem Netzwerkmanagement in deutschen Unternehmen.

Hier gibt es mehr zur 13. Jahrestagung →

Ihre Vorteile im Überblick

  • Mehr als 15 Jahre Erfahrung
  • Maximale Erfolgsquote
  • Vom BMWi im Programm go-inno autorisiert
  • TÜV zertifiziert

Referenzen

  • Ich wüsste nicht, was hätte besser laufen sollen.
    Gerd Schorn, GF, Fa. Erlmann
  • Wir werden Sie weiter empfehlen.
    Manfred Reimann, GF, Fa. RS Schwarze

  • Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

    Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

    Qualität ist uns wichtig

    ZIM ZIM
    go-inno TÜV Offensive Mittelstand Offensive Mittelstand KMU Rupp KMU Berater
    Autoregion
    bioplus logo
    Show Buttons
    Hide Buttons
    Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen über die Verwendung und den Zweck von Cookies auf diesem Internetportal erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Einverstanden