Mit Innovation aus der Krise am 15.03.2021

Am 15.03.2021 moderiert Dr.-Ing. Jörg Rupp im Rahmen eines virtuellen Vortrags über das Thema Mit Innovation aus der Krise – Fördermöglichkeiten kennen und gezielt nutzen.

Das erwartet Sie

Vielen Unternehmen ist nicht bekannt, dass die Europäische Union, der Bund und die Länder vielfältige Fördermöglichkeiten anbieten. Insbesondere in den Bereichen Innovationen, Technologie und Investitionen. Fördermöglichkeiten hierfür sind beispielsweise die steuerliche Forschungsförderung, Programme zur Entwicklung von Mitarbeitern, Produkten und Technologien sowie die Patentförderung bis hin zur Erarbeitung neuer Geschäftsmodelle.

Vor allem unerfahrene Antragsteller finden oftmals keinen Zugang zu diesem Thema oder werden durch die Antragstellung abgeschreckt. Aber selbst erfahrene Antragteller verlieren sich häufig im Dschungel der Förderprogramme.

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Arbeitskreise Wertschöpfungssysteme und Konstruktion & Produktentwicklung des VDI BV Saar sowie der Gesellschaft für Produktionsmanagement (GfPM) erklärt DORUCON Geschäftsführer Dr.-Ing. Jörg Rupp wie die Förderprogramme funktionieren, welche Förderprogramme es aktuell gibt sowie wie an ihnen partizipiert werden kann.

Mit Innovation aus der Krise - Fördermöglichkeiten kennen und gezielt nutzen

Wann? 15.03.2021, 17:00 – 18:00 Uhr

Wo? virtuelles Format, mehr Informationen nach Anmeldung

Wer? DORUCON Geschäftsführer Dr.-Ing. Jörg Rupp

Was? Wie funktionieren Förderprogramme? Welche Förderprogramme gibt es aktuell? Wie kann man an ihnen partizipieren?

Weitere Informationen

Sie haben eine Innovation und wissen nicht welches Förderprogramm am besten zu Ihnen passt? Kontaktieren Sie und vereinbaren Sie Ihre kostenfreie Erstberatung oder machen Sie unseren kostenlosen Fördercheck und finden Sie heraus welche Förderung zu Ihnen passt.

Bei weiteren Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen der Leiter des AK Wertschöpfungssysteme Prof. Dr.-Ing. Christian Köhler, VDI zur Verfügung.