5. Saarbrücker Patent- und Innovationsschutztage

Am 28.06.2019 findet in den Räumlichkeiten des Science Park 2 in Saarbrücken die 5. Saarbrücker Patent und Innovationschutztage statt. Diese Veranstaltung dient als Abschluss des Fernstudienkurses „Patent- und Innovationsschutz Officer/Manager“ (Universitätszertifikat).

Lesen Sie hier mehr. →

Förderprogramme für junge Unternehmen – [email protected] am 27.06.2019

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Universität des Saarlandes [email protected] wird anhand eines Praxisbeispiels dargestellt, welche Förderprogramme für junge Unternehmen genutzt werden können. Es wird erläutert, welche, insbesondere nicht rückzahlbare Zuschüsse, junge Unternehmen bereits vor und nach der Gründung für ihre innovative Entwicklung erhalten können.

Innovation in der Praxis – Erfolgsbeispiele zum Thema Industrie 4.0 in kleinen und mittleren Unternehmen

Am 22. Mai 2019 findet die Veranstaltung „Innovation in der Praxis – Erfolgsbeispiele zum Thema Industrie 4.0 in kleinen und mittleren Unternehmen“ statt. Die Veranstaltung befasst sich unter anderem mit Bausteinen für die Industrie 4.0 sowie mit Best-Practice-Methoden und schließt mit einem Get-together. Sie wird am Sitz der Business + Innovation Center Kaiserslautern GmbH ausgetragen.

Weiteres zur Veranstaltung "Innovation in der Praxis" erfahren →

PharmaForum – Industrie trifft Wissenschaft

Das PharmaForum dient zum Austausch von Wissenschaftlern und Unternehmen mit Vertretern forschender Pharmaunternehmen. Es findet am 20.März 2019 in den Kurhauskollonaden in Wiesbaden statt.

Mehr lesen zu PharmaForum 2019 →

Kick-Off zur Agenda 2030 automobile Zukunft am 24. Oktober in Homburg

Am 24. Oktober 2018 findet bei der Firma Bosch in Homburg ein Kick-off zur automobilen Zukunft 2030 statt. Die Veranstaltungsreihe unter dem Thema „Wir führen Sie in die automobile Zukunft 2030!“, richtet sich an KMU und mittelständische Automobilzulieferer. Ziel der Auftaktveranstaltung ist es, mit Hilfe der Expertise der Großregion, die Grundlagen für eine Agenda 2030 im

Lesen Sie hier mehr zur Veranstaltung →

Zweitägige Abschlussveranstaltung Innovationsforum Stahl 4.0 im Juni 2018

Am Donnerstag, den 7. Juni 2018 und am Freitag,  8. Juni 2018 wird die zweitägige Abschlussveranstaltung des neunmonatigen Innovationsforums Stahl 4.0 stattfinden.  Stahl 4.0 beschäftigt sich insbesondere mit Themen wie Industrie 4.0, Predictive Maintenance, Sensorik, Metallurgie, Big Data und cyber-physischen Systemen und ihrer Anwendung in der Stahlindustrie.

Mehr lesen zur Abschlussveranstaltung Stahl 4.0 →

Kick-Off zum Innovationsforum Stahl 4.0 am 25. Januar 2018 in Saarbrücken

Am 25. Januar 2018 findet in der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes das Kick-Off zum Innovationsforum Stahl 4.0 statt. Erwartet werden Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verbänden und Vereinen. Thema ist unter anderem der intelligente Einsatz von Industrie 4.0, Big Data und Predictive Maintenance in der Stahlindustrie und verbundenen Industrien.

Weitere Informationen zum Kick-Off Stahl 4.0 →

Info-Event über Horizon 2020

Am 11. Juli 2017 findet in Berlin eine Info-Event für interessierte Horizont 2020-Antragssteller statt.

Weiteres zur Horziont 2020 Info-Veranstaltung →

Innovationstag Mittelstand am 18. Mai in Berlin

Zum 24. Mal richtet das BMWi den Innovationstag Mittelstand aus. Der Ort ist das Gelände der AiF Projekt GmbH in Berlin. Am 18. Mai präsentieren mehr als 300 Aussteller innovative, geförderte Produkte und Projekte. Ihnen gemeinsam ist, dass sie mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, z.B. mit ZIM-Fördergeldern, unterstützt werden.

Kick-Off zum Forschungsnetzwerk SIRMA am 5.-6. April in Saarbrücken

Am 5. und 6. April findet in Saarbrücken das Kick-Off-Treffen des Netzwerks SIRMA statt. Es hat den Titel „Simulierte Realität für Mobilitätsforschung und –anwendungsentwicklung“. In dem Netzwerk werden u.a. Projektideen zu Simulationsumgebungen für autonomes Fahren entwickelt. Dazu arbeiten insgesamt 14 Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft (kleine und mittlere Unternehmen) zusammen. Agenda Erster Tag Das Treffen beginnt offiziell

Business Plan School an der Universität Saarbrücken

Vom 03.04.-08.04.2017 findet an der Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer in Saarbrücken die nächste Business Plan School statt. Gründer erhalten innerhalb einer Woche  Informationen zur Gründung des eigenen Unternehmens und zur Entwicklung eines Businessplans. Dr. Jörg Rupp, Gründer der DORUCON – DR. RUPP CONSULTING GmbH, wird die Teilnehmer zu Fördermöglichkeiten für Technologie- und FuE-Ideen informieren.

Veranstaltung „bioPLUS Life Sciences im Gespräch“ mit Buchvorstellung am Do., 9. März 2017

Am 9. März 2017 findet in Frankfurt am Main die Auftaktveranstaltung des bioPLUS-Netzwerks 2017 statt. Im historischen Ambiente der Villa Metzler erwarten die Gäste Vorträge zu aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen in der Life-Science-Branche. Weitere Programmpunkte sind die Vorstellung des neuen Jahrbuchs Life-Sciences 2016/17 sowie die Möglichkeit zu individuellen Expertengesprächen.

Innovationstag in Düsseldorf am 9. November 2016

Am 9. November findet in Düsseldorf der zweite Innovationstag statt. Dort können sich Technik-Fans einen Überblick über die neuesten Trends im Bereich visueller Kommunikationslösungen verschaffen. Thema des Tags ist „Augmented Reality“. Hier geht es vor allem um die Verbindung von Realität und digitaler Welt: Reale Produkte verschmelzen mit digitalen Projektionen, 3D-Animationen interagieren mit dem Betrachter. Beim

Erfahren Sie hier mehr zum Innovationstag →

Vortrag „Spin-Offs aus Forschungseinrichtungen: Beteiligte, Interessen, Herausforderungen“ am 6.10. in Berlin

Am 6. Oktober 2016 findet in Berlin die nächste Veranstaltung aus der Reihe „Life Sciences im Gespräch“ statt, die regelmäßig vom BioPLUS-Netzwerk veranstaltet wird. Referent ist Herr Prof. Dr. Rasmussen-Bonne, Partner bei Weitnauer Rechtsanwälte.

Hier erfahren Sie mehr zur Veranstaltung →

Seminar zu Fördergeldern für Projekte im Technologie- und Innovationsbereich am Do., 22.9.2016

In vielen Unternehmen bisher unbekannt: KMU in Deutschland können zahlreiche Zuschüsse und Fördergelder für die Finanzierung ihrer Technologie-Projekte erhalten. Der promovierte Ingenieur und Diplom-Chemiker Dr. Jörg Rupp informiert dazu  im Seminar „Finanzierung von Innovationen für KMU durch nicht rückzahlbare Zuschüsse – Praxisbeispiele und Möglichkeiten“ in Saarbrücken.

Weitere Informationen zu dem Seminar mit Finanzierungsmöglichkeiten für Innovationen →

Veranstaltung „Zukunftsdialog Mittelstand“ in Saarlouis am Di., 11.10.2016

Neuigkeiten rund um Technologieförderung und Innovation im Mittelstand Die Veranstaltung „Zukunftsdialog Mittelstand“ am 11. Oktober 2016 bietet Neuigkeiten rund um Technologieförderung und Innovationsberatung im Mittelstand. Das Ministerium für Wirtschaft des Saarlandes und die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Untere Saar mbH laden in Kooperation mit dem BVMW e.V. ins Victor’s Residenz-Hotel Saarlouis ein. Das Programm beinhaltet Themenworkshops,

Erfahren Sie mehr zur Veranstaltung "Zukunftsdialog Mittelstand" →

Vortrag zum Thema „Zuschüsse für Forschung und Entwicklung“

Am 22. September 2016 hält Herr Dr. Jörg Rupp von DORUCON – DR. RUPP CONSULTING GmbH einen Vortrag zu nicht rückzahlbaren Zuschüssen für Forschung und Entwicklung.

Näheres zum Seminar finden Sie hier →

23. Innovationstag Mittelstand

Am 2. Juni 2016 findet bereits zum 23. Mal der Innovationstag Mittelstand, veranstaltet vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), statt.

Näheres zum Innovationstag Mittelstand finden Sie hier →

Internationale Kooperation mit Hilfe von ZIM

Eine neue transnationale Kooperationsmöglichkeit mit Unternehmen aus der Türkei, Südkorea und der Niederlande ist noch bis zum 31.1.2016 möglich. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat in Zusammenarbeit mit der Initiative EUREKA eine gemeinsame Ausschreibung mit den Ländern Türkei, Südkorea und den Niederlanden veröffentlicht. Dabei besteht die Möglichkeit für potentielle ZIM-Antragssteller, ein Kooperationsprojekt mit

Mehr zur internationalen Ausschreibung →

Workshop: Von der Idee zum Businessplan

In der Woche vom 05.10 bis zum 10.10. 2015 findet an der Universität des Saarlandes erneut die Businessplan-School statt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung
  • Maximale Erfolgsquote
  • Vom BMWK im Programm go-inno autorisiert
  • TÜV zertifiziert

Newsletter

Kostenfreier Fördercheck